Zweites Adventsfenster

7. Dezember 2018

Gastgeber für das zweite Adventsfenster war Familie Burkhart im Bornheimer Weg. Persönlich begrüßt durch die Gastgeberin fand die Veranstaltung bei „durchwachsenem“ Wetter im Garten der Familie statt. Mal einige Regentropfen von oben, mal böiger Wind veranlasste vermutlich etliche Besucher, von dieser Feier fernzubleiben. So war der Zulauf eher überschaubar. Nichtsdestotrotz war es wie die anderen Adventsfenster in der Vergangenheit ein Erfolg, der auch in unserem Stadtteil zu einer „Pflichtveranstaltung“ werden wird. Gerd Stürmer hatte das aktuelle Adventsfenster gestaltet, das sehr schön auch optisch ins richtige Licht gesetzt wurde. Die Kultuskapelle war auch mit einigen Musikern vertreten. Nach dem offiziellen Teil waren die Besucher über dem gereichten Glühwein nicht abgeneigt.

Zweites Adventsfenster
Markiert in: